Springe zum Inhalt

Erstmals in der Geschichte der Jugendliga Frankfurt ist es einem Verein gelungen die ersten beiden Plätze in der Jugendliga am Saisonende zu besetzen. Vollbracht wurde dies von unseren beiden Mannschaften. Die Idee war zu Saisonbeginn vor knapp einem Jahr (Sept. 2021) eine Mannschaft mit unseren stärksten spielberechtigten Kindern und Jugendlichen vorne um die Pokalvergabe mitzuspielen und eine Mannschaft mit überwiegend jungen Spielern (letztes Jahr noch in der Altersklasse U8 spielberechtigt) Erfahrungen sammeln zu lassen.

...weiterlesen "Meister und Vizemeister in der Jugendliga"

In der heutigen Doppelrunde der Jugendliga empfing unsere zweite Mannschaft zum Spitzenspiel den Frankfurter TV. Parallel musste sich unsere erste Mannschaft dem Nachwuchs der Bad Vilbeler Schachfreunde stellen. Die Ausgangssituation vor dem Spieltag sah vielversprechend aus. Unsere erste Mannschaft hatte als Tabellenführer einen Punkt Vorsprung vor dem FTV und mit weiteren fünf Punkten Abstand folgte auf dem dritten Tabellenplatz unsere zweite Mannschaft.

...weiterlesen "Tabellenführung in der Jugendliga ausgebaut"

Nach coronabedingter Unterbrechung fand die 4. Runde der Jugendliga am vergangenen Samstag, 12.3., statt. Die 2. Mannschaft mit den Youngstern Thomas, Martin, Anton und Maxim trat bei der Auswahl der Schachfreunde Bad Vilbel an. Wie an den Spieltagen zuvor wurden jeweils Hin- und Rückrunde nacheinander gespielt.

Die Uhren ticken nach dem Start der Hinrunde des vierten Spieltags – in Bad Vilbel noch analog!
...weiterlesen "Jugendliga: 3. Tabellenplatz für die 2. Mannschaft am 4. Spieltag"

Der Spieltag der Jugendliga fand im 1. OG des Vereinsheims in Gonzenheim statt - coronabdingte Maskenpflicht und große Abstände zwischen den Brettern inklusive.

Gestern fand der 3. Spieltag der Jugendliga für beide Bad Homburger Mannschaften im heimischen Vereinshaus statt. Während Bad Homburg 1 mit Pedro, Danail, Till und Roy auf die Gäste aus Neu-Isenburg traf, spielte die 2. Mannschaft mit Thomas, Martin, Anton und Maksim gegen die Auswahl des SV Frankfurt Nord. Wie an den bisherigen Spieltagen wurden Hin- und Rückrunde nacheinander gespielt.

...weiterlesen "Jugendliga: Tabellenspitze und Mittelfeld"

großzügige Spielbedingungen in Oberursel

Am gestrigen Samstag fuhr unsere erste Jugendmannschaft mit Pedro, Dogu, Danail und Eric zum Auswärtsspieltag nach Oberursel. Traditionell stellt Oberursel immer sehr starke Mannschaften in der Jugendliga. Auch heute trafen wir am ersten Brett auf ein junges Talent das erst am letzten Wochenende in Heusenstamm im B-Open mitgespielt hat, dort auf 50% der Punkte kam und nun mit einer Einstiegs-DWZ von über 1600 rechnen darf. Doch auch Pedro hat an unseren Vereinsabenden schon des Öfteren gezeigt, dass er bei Gegenspielern dieses Kalibers mindestens mithalten kann und wir stellten uns auf 2 spannende Runden ein.

...weiterlesen "Tabellenführung in der Jugendliga erobert"

Am 2. Spieltag der Jugendliga trat die 2. Bad Homburger Jugendmannschaft am Samstag, 27.11., mit den Youngstern Anton, Martin, Maxim und Thomas in Neu-Isenburg an. Leider musste Anton kurzfristig krankheitsbedingt absagen, so dass die Kurstädter nur zu dritt an die Bretter konnten – und das gleich zwei Mal, da in der Jugendliga jeweils Hin- und Rückrunde am selben Spieltag gespielt werden.

...weiterlesen "Jugendliga: 2. Spieltag der 2. Mannschaft mit 2 Punkten"

Erneut gab es zum Saisonabschluss in der Jugendliga eine zentrale Endrunde bei uns in Bad Homburg.

Diesmal wurden die letzten beiden Spieltage an einem Spieltag ausgetragen, vormittags die 6. Runde und nachmittags die 7. Runde, jeweils mit Hin- und Rückspiel, so das alle Spielerinnen und Spieler an diesem Tag auf 4 Partien kamen. ...weiterlesen "Saisonabschluss Jugendliga"

Die Jugendliga 2019/20 wird leider nicht zum Erfolgsmodell des SK Bad Homburg, obwohl es selbstverständlich eine gute Veranstaltung ist und die Kurstädter den Wettbewerb vor zwei Jahren auch schon mal gewinnen konnte.

Allerdings sieht es so aus, dass in diesem Jahr die Jugendarbeit des SV Oberursel belohnt wird.

Schöne Spielbedingungen in Bad Vilbel. Bad Homburg spielt links.

In den letzten Spielen hatte Bad Homburg zudem mit Aufstellungsschwierigkeiten zu kämpfen, so dass es von vorne herein schwer war, Punkte zu ergattern. Gestern gelang dies in den Matches gegen Oberursel und Bad Vilbel nur Ben, Malte und Thomas, was allerdings nicht für Mannschaftspunkte reichte.

Am 29. Februar findet übrigens in Bad Homburg die letzte Runde als zentrale Endrunde statt. Mal sehen, ob es bei diesem Doppel-Doppelspieltag - also für jeden Spieler 4 Partien - besser läuft.

Am 3. Adventswochenende fand der letzte Spieltag des Kalenderjahres in der Jugendliga statt.

Qiyou bei seinem ersten Jugendligaeinsatz
Qiyou bei seinem ersten Jugendligaeinsatz

...weiterlesen "Jahresausklang in der Jugendliga"