Springe zum Inhalt

Vom 10.6. bis 12.6.2022 fand in der Bad Homburger Jugendherberge die „17. Offene Hessische U8 Einzelmeisterschaft 2021“ statt. Diese hätte eigentlich bereits im vergangenen Dezember stattfinden sollen, wurde coronabedingt jedoch verschoben. Da auch die Kinder des Jahrgangs 2013 noch die Gelegenheit haben sollten, an diesem Turnier teilzunehmen, war es somit eher eine U9-Meisterschaft.

Das Teilnehmerfeld ist bei diesem jährlich angesetzten Turnier sehr heterogen. Für viele Kinder ist es das erste Turnier ihrer Schachkarriere überhaupt. So stammte dieses Mal die jüngste Teilnehmerin aus dem Jahr 2018! Auf der anderen Seite trat mit Illia Shneider für das Schachforum Darmstadt der letztjährige ukrainische U8-Einzelmeister im Schnellschach an. Dieser, so viel sei hier schon verraten, gewann das Turnier souverän, ohne einen Punkt abzugeben. Doch auch die Bad Homburger Teilnehmer und Teilnehmerinnen sollten sich beachtlich schlagen.

...weiterlesen "Vordere Platzierungen bei Offener Hessicher U8 Einzelmeisterschaft"

"Was gibt es eigentlich nächstes Wochenende zu gewinnen?", das war die Frage von Jan zum Abschluss des letzten Super-Titel-Wochenendes. Eine erste Antwort hatte am Samstag ja bereits die erste Mannschaft geliefert: Einen Klassenerhalt in der Oberliga! Es versteht sich von selbst, dass der Nachwuchs da nicht zurückstecken wollte und so zog man am Sonntag wieder nach. ...weiterlesen "Die Pokaljagd geht weiter"

Erstmals in der Geschichte der Jugendliga Frankfurt ist es einem Verein gelungen die ersten beiden Plätze in der Jugendliga am Saisonende zu besetzen. Vollbracht wurde dies von unseren beiden Mannschaften. Die Idee war zu Saisonbeginn vor knapp einem Jahr (Sept. 2021) eine Mannschaft mit unseren stärksten spielberechtigten Kindern und Jugendlichen vorne um die Pokalvergabe mitzuspielen und eine Mannschaft mit überwiegend jungen Spielern (letztes Jahr noch in der Altersklasse U8 spielberechtigt) Erfahrungen sammeln zu lassen.

...weiterlesen "Meister und Vizemeister in der Jugendliga"

In der heutigen Doppelrunde der Jugendliga empfing unsere zweite Mannschaft zum Spitzenspiel den Frankfurter TV. Parallel musste sich unsere erste Mannschaft dem Nachwuchs der Bad Vilbeler Schachfreunde stellen. Die Ausgangssituation vor dem Spieltag sah vielversprechend aus. Unsere erste Mannschaft hatte als Tabellenführer einen Punkt Vorsprung vor dem FTV und mit weiteren fünf Punkten Abstand folgte auf dem dritten Tabellenplatz unsere zweite Mannschaft.

...weiterlesen "Tabellenführung in der Jugendliga ausgebaut"

Nach coronabedingter Unterbrechung fand die 4. Runde der Jugendliga am vergangenen Samstag, 12.3., statt. Die 2. Mannschaft mit den Youngstern Thomas, Martin, Anton und Maxim trat bei der Auswahl der Schachfreunde Bad Vilbel an. Wie an den Spieltagen zuvor wurden jeweils Hin- und Rückrunde nacheinander gespielt.

Die Uhren ticken nach dem Start der Hinrunde des vierten Spieltags – in Bad Vilbel noch analog!
...weiterlesen "Jugendliga: 3. Tabellenplatz für die 2. Mannschaft am 4. Spieltag"

Nach den bisherigen Weihnachtsturnieren der U10 und U16 war der Schachklub noch am Mittwoch und Donnerstag in der U12 respektive der U14 unterwegs.

In der U12 gingen Justus, Danail, Martin, Anton und Till in der oberen Hälfte der Setzliste an den Start. Nach dem erwarteten Sieg in Runde 1 konnten sie als Underdogs ein 2:2 sowie einen knappen 2,5:1,5 Sieg holen, bis dann in Runde 4 ihr Lauf vom starken Team des Hamburger SK gestoppt wurde.

...weiterlesen "DSJ Weihnachtsturniere U12 & U14"

Da leider auch in diesem Jahr die Deutschen Vereinsmeisterschaften wieder verschoben werden mussten, organisierte die Deutsche Schachjugend für alle Altersklassen Online-Turniere für 4er-Mannschaften. 

Am heutigen Dienstag spielten U10 & U16. In der U10 gingen wir mit 2 Mannschaften (Justus, Martin, Anton & Maksim sowie Marco, Helena, Victor & Aurelia) an den Start und auch in der U16 konnten wir eine Mannschaft mit Frieda, Jan, Joe und Roy melden. Gespielt wurden jeweils 7 Runden mit der Bedenkzeit 10 Min. +2 Sek. ...weiterlesen "Super Jahresabschluss in der U10"

großzügige Spielbedingungen in Oberursel

Am gestrigen Samstag fuhr unsere erste Jugendmannschaft mit Pedro, Dogu, Danail und Eric zum Auswärtsspieltag nach Oberursel. Traditionell stellt Oberursel immer sehr starke Mannschaften in der Jugendliga. Auch heute trafen wir am ersten Brett auf ein junges Talent das erst am letzten Wochenende in Heusenstamm im B-Open mitgespielt hat, dort auf 50% der Punkte kam und nun mit einer Einstiegs-DWZ von über 1600 rechnen darf. Doch auch Pedro hat an unseren Vereinsabenden schon des Öfteren gezeigt, dass er bei Gegenspielern dieses Kalibers mindestens mithalten kann und wir stellten uns auf 2 spannende Runden ein.

...weiterlesen "Tabellenführung in der Jugendliga erobert"

Am 2. Spieltag der Jugendliga trat die 2. Bad Homburger Jugendmannschaft am Samstag, 27.11., mit den Youngstern Anton, Martin, Maxim und Thomas in Neu-Isenburg an. Leider musste Anton kurzfristig krankheitsbedingt absagen, so dass die Kurstädter nur zu dritt an die Bretter konnten – und das gleich zwei Mal, da in der Jugendliga jeweils Hin- und Rückrunde am selben Spieltag gespielt werden.

...weiterlesen "Jugendliga: 2. Spieltag der 2. Mannschaft mit 2 Punkten"