Springe zum Inhalt

Am Freitag nahmen wir mit einer Mannschaft am diesjährigen Schnellschachturnier des Schachverein Fechenheim teil. An den Start gingen für die Kurstadt Jochen Ellrich, Theo Fischer, Paul Lenhart, Jan Goetz, Matthias Siegmann und Rainer Berg als Mannschaftsführer. ...weiterlesen "Einzelsieg in Fechenheim"

Es ist eine stolze Bilanz: Seit 1959 veranstaltet der SV Fechenheim sein Einladungsturnier für 8 Mannschaften des Bezirks. Vor zwei Jahren wurde aus dem Heinrich-Kraft-Turnier das Siegfried-Weber-Turnier, aber im Grunde fand heuer die 47. Auflage dieses Wettbewerbes statt. ...weiterlesen "Bad Homburg im Fechenheimer Mittelfeld"

Es ist ein Traditionsturnier, obwohl es formal die erste Auflage ist. Als Nachfolger für das seit 1959 bestehende Heinrich-Kraft-Gedenkturnier wurde in diesem Jahr im Gedenken an Siegfried Weber, dem verstorbenen Ehrenvorsitzenden des Schachvereins Fechenheim, das gleichnamige Turnier ins Leben gerufen. ...weiterlesen "Lehrgeld in Fechenheim"

Wie im letzten Jahr war auch in diesem Jahr dem vielfach geäußerten Wunsch, das Heinrich-Kraft-Turnier in Fechenheim, einem 8er-Mannschaftsturnier, wenigstens ein Mal gewinnen zu können, keine Erfüllung beschieden: fast "wie immer" konnte man nur die Bronze-Medaille abholen. ...weiterlesen "Heinrich-Kraft-Turnier Fechenheim: Fast wie immer …"