Springe zum Inhalt

Am zweiten Spieltag der Saison 2015/16 empfing die zweite Mannschaft die Schachfreunde aus Obertshausen, die zwischenzeitlich auch schon zum Establishment der Landesklasse Ost zählen und mit Bad Homburg zu denjenigen Mannschaft zu rechnen sind, die sich mehr nach unten denn nach oben orientieren müssen. ...weiterlesen "Landesklasse: Mission completed!"

Beide Mannschaften befanden sich im gesicherten Mittelfeld der Landesklasse und das schöne Wetter war eigentlich nicht dazu angetan, sich stundenlang an das Schachbrett zu setzen. Ein frühzeitiger Friedensschluss mit dem Gegner, den Schachfreunden aus Obertshausen, hätte einen entspannten Nachmittag bescheren können. ...weiterlesen "Landesklasse: Versöhnlicher Abschluss"

Ohne ihre beiden Spitzenspieler Ramat Faqiry und Manfred Kühlmeyer musste die 2. Mannschaft (Landesklasse Ost) bei den Schachfreunden aus Obertshausen antreten, um wichtigen Punkte gegen den Abstieg bei einer Mannschaft zu erkämpfen, die am Saisonende nicht in der vorderen Tabellenhälfte erwartet wird. Auch Obertshausen musste zwei starke Spieler ersetzen, womit das Handicap ausgeglichen war. ...weiterlesen "Landesklasse: Pflichtsieg verspielt"

Das Auswärtsspiel in Obertshausen war für die zweite Mannschaft des SK Bad Homburg ein "Vier-Punkte-Spiel", galt es doch einen direkten Konkurrenten um den Klassenerhalt auf Distanz zu halten. Während sie Gastgeber in Bestbesetzung antraten, mussten die Kurstädter drei Spieler ersetzen. ...weiterlesen "Landesklasse: Niederlage im Abstiegsduell"