Springe zum Inhalt

Wie so viele andere agile Vereine (VSG Offenbach, Hessische Schachjugend, SK Gernsheim, ...) hat auch der Schachklub Bad Homburg ein "Wir trotzen Corona"-Online-Programm aus der Taufe gehoben.

Diesen Freitag findet nun schon das 20.22. Online-Turnier auf dem LiChess-Server statt: Der 3. virtuelle Vereinsabend in Form eines Blitz-Turniers.

Die Turnierseite ist https://lichess.org/tournament/dw9WP8wv und jeder kann mit machen. Einfach ab 20:00 Uhr in den Turniersaal eintreten.

Zuvor gibt es übrigens noch 2 Jugendturniere. Anmeldung hier

Aktuell läuft übrigens gerade der 2. Online-DWZ-Cup für Jung und Alt mit insgesamt 2x4 = 8 Teilnehmern und längerer Bedenkzeit.

Die Corona-Krise und das Online-Schach... Was geht und was geht nicht.

Gestern jedenfalls fanden gleich 4 LiChess-Turniere statt, die vom SK Bad Homburg veranstaltet worden sind.

...weiterlesen "4x Schach-Virtuell „in“ Bad Homburg. Was geht? Was nicht?"

Es ist nicht ganz klar, wie viele Bad Homburger Schüler sich eigentlich unter die insgesamt 54 Jugendlichen mischten, die gestern das erste Bad Homburger Internet-Blitz ausgetragen haben.

Jedenfalls entstanden in anfangs zufälliger Kooperation mit der VSG Offenbach 3 Kinder-Turnier bei LiChess:

...weiterlesen "Die Jugend online: Internetblitz mit Bekannten"

Wie bekannt empfiehlt das Robert Koch Institut zum Umgang mit dem Corona-Virus:

Die massiven Anstrengungen auf allen Ebenen des Öffentlichen Gesundheitsdienstes (ÖGD) sollten durch gesamtgesellschaftliche Anstrengungen wie die Reduzierung von sozialen Kontakten mit dem Ziel der Vermeidung von Infektionen im privaten, beruflichen und öffentlichen Bereich sowie eine Reduzierung der Reisetätigkeit ergänzt werden.
Dadurch soll die Zahl der gleichzeitig Erkrankten so gering wie möglich gehalten und Zeit gewonnen werden, um weitere Vorbereitungen zu treffen, wie Schutzmaßnahmen für besonders gefährdete Gruppen, Behandlungskapazitäten in Kliniken zu erhöhen, Belastungsspitzen im Gesundheitssystem zu vermeiden und die Entwicklung antiviraler Medikamente und von Impfstoffen zu ermöglichen.
...weiterlesen "Covid-19: Kein Jugendtraing am 13. und 20. März"

Die zuletzt angekündigten Vereinsturniere erfreuen sich - vielleicht mit einer Ausnahme - großem Zuspruch.

Wer mitmachen möchte, meldet sich am besten gleich unter turnierleiter@schachklub-bad-homburg.de!

Mit einem etwas glücklichen 4:4 gegen die junge zweite Mannschaft des (Noch-)Zweitligisten Schachfreunde Neuberg konnte der Schachklub Bad Homburg seine Tabellenführung knapp behalten und wird in 2 Wochen erneut zu einem Spitzenspiel der Hessenliga zur Reserve des (auch nächstes Jahr noch) Zweitligisten SV Hofheim reisen. ...weiterlesen "Hessenliga: Entzaubert, aber noch Tabellenführer"

Einzelergebnisse 7. Spieltag 2019/20

Bad Homburg Neuberg II  4,0-4,0 
FM Sadeghi, Behrang  2075 Lehnert, Christian, Dr.  2149 ½-½
Schmidt, Walter  2191 Hankel, Dennis  2110 +/-
Kaliski, Erwin  2130 Koller, Jens  2103 1-0
FM Dunsbach, Ralf, Dr.  2126 Knickel, Aaron  2108 ½-½
Nagelsdiek, Ralf  1962 Bethke, Robert  2066 0-1
Faqiry, Ramat  1904 Iwanziw, Niklas  1893 0-1
Merkle, Egon  2088 Drill, Frank  2089 ½-½
Haucke, Alexander  2148 Scherf, Karl-Heinrich  1882 ½-½

...weiterlesen "Einzelergebnisse 7. Spieltag 2019/20"

Wegen des bevorstehenden Wettkampfes in der Hessenliga nahmen mit Jonas Lenz und Egon Merkle nur zwei der vier Spieler teil, die durch den zweiten Platz bei der diesjährigen Bezirksmeisterschaft die Qualifikation zur Hessischen Mannschaftsblitzmeisterschaft erkämpft hatten. Dafür rückten Alexander Haucke und Volker Novak in das Team. ...weiterlesen "7. Platz beim Hessen-Blitz"