Springe zum Inhalt

Die Kämpfe in der Hessenliga werden - zumindest für Bad Homburg und seine letzten Gegner - von Abstiegssorgen begleitet. Nach Gießen hat nun auch der SC Bad Nauheim gezeigt, dass er nicht absteigen will und sich mit aller Kraft gegen Bad Homburg gewehrt. Am Ende gab es ein hart umkämpftes 4:4. ...weiterlesen "Hessenliga: Auch Bad Nauheim wehrt sich"

Das Seekdettenmatt mit seinen vielen Variationen ist immer mal wieder Trainings-Gegenstand in der Bad Homburger Jugendarbeit. Dabei geht es mehr um das Ablegen von Scheuklappen ("Sf3 gefesselt"), als um die Hoffnung, dass dieses Motiv tatsächlich aufs Brett kommt. ...weiterlesen "Kreisklasse: Mit Seekadettenmatt zum 4:0"

Einzelergebnisse 6. Spieltag 2017/18

Bad Homburg Bad Nauheim  4,0-4,0 
FM Sadeghi, Behrang  2093 Bollmann, Henrik  2104 ½-½
Schmidt, Walter  2206 Kaliski, Erwin  2142 ½-½
FM Dunsbach, Ralf, Dr.  2115 Syperek, Sebastian  2041 ½-½
Merkle, Egon  2105 Rothenbacher, Jochen  2037 ½-½
Kaiser, Richard  2055 Reinert, Stéphane  1972 ½-½
Lenz, Jonas  2045 Diez, Gerhard  1942 1-0
Nagelsdiek, Ralf  2007 Kretner, Georg-Ulrich  1840 0-1
Kroth, Manfred  1974 Francke, Helmut, Dr.  1851 ½-½

...weiterlesen "Einzelergebnisse 6. Spieltag 2018/19"

Dieses Jahr traten zur Bezirks-Mannschafts-Blitz-Meisterschaft wieder 10 Mannschaften an, was deutlich mehr als zuletzt war, aber noch nicht an die großen Meisterschaften der zurückliegenden Jahrzehnte anknüpfen kann.

Bad Homburg trat, wie auch der SC Brett vor'm Kopp, der SC Matt im Park und der Frankfurter TV 1820 mit 2 Teams an und hatte Hoffnungen, einen der drei Qualifikationsplätze zu erreichen. ...weiterlesen "Starkes Silber beim Bezirks-Blitz"

Der Tabellenführer aus Bergen-Enkheim war die klar DWZ-überlegene Mannschaft und spielte in Bestbesetzung, während wir auf Jan und Jelena verzichten mussten, die "nach oben" abberufen worden waren.
Unsere 2.5:5.5 Niederlage war also in etwa erwartungsgemäß. ...weiterlesen "Keine Sensation gegen den Favoriten"

Ex-Oberligist SK Gießen kämpft auch in dieser Saison gegen den Abstieg aus der Hessenliga. Es ist nicht so, dass Gießen schwach ist, aber zuletzt gelang es oft nicht, die Spieler an die Bretter zu holen.

Das allerdings wurde aussagegemäß durch einen Kraftakt für den gestrigen Sonntag verhindert: Gießen bot in seinem Heimspiel gegen Bad Homburg alles auf, was es zu bieten hat. Tatsächlich gingen die Kurstädter als nominell schwächere Mannschaft ins Rennen. ...weiterlesen "Gießen bäumt sich im Hessenliga-Abstiegskampf auf"

Gießen Bad Homburg  5,5-2,5 
FM Derichs, Roger  2294 FM Sadeghi, Behrang  2093 1-0
FM Klingelhöfer, Stefan, Dr.  2131 Schmidt, Walter  2206 ½-½
Sehrt, Jürgen  2147 FM Dunsbach, Ralf, Dr.  2115 ½-½
Sunder, Thomas  2130 Merkle, Egon  2105 1-0
Burkhardt, Holger  2002 Lenz, Jonas  2045 ½-½
Eckhardt, Thorsten  1977 Nagelsdiek, Ralf  1994 ½-½
Arbinger, Roland, Dr.  2052 Kühlmeyer, Manfred  2001 1-0
WFM Tuzi, Bruna  1919 Heiming, Helmut, Dr.  1896 ½-½

...weiterlesen "Einzelergebnisse 5. Spieltag 2018/19"

Die B-Gruppe der Vereinsmeisterschaft 2018 ist eine spannende Sache: Schon länger ist erfreulich und offensichtlich, dass der Kurstädter Nachwuchs hier das Zepter übernommen hat: die 4 Spitzenreiter nach der 6. Runde sind Jugendliche! Aber wer wird Turniersieger? ...weiterlesen "Vereinsmeisterschaft: B-Gruppe vor Entscheidung"