Springe zum Inhalt

Am Samstag stand der letzte Spieltag in der Jugendliga des Bezirks Frankfurt an und unsere beiden Teams gingen von den ersten beiden Tabellenplätzen in den Endspurt.

Cornelius, Malte, Nikolas, Justus mit Pokal, Julian, Maxi, Jan und Alexej (v.l.n.r.)

...weiterlesen "Meistertitel in der Jugendliga erobert"

Am vergangenen Samstag erwarteten unsere beiden Mannschaften wieder 2 starke Gegner zum Heimspieltag.

Unser 1. durfte sich gegen sehr junge, aber auch starke Gegner von Makkabi Frankfurt zur Wehr setzen. Mit Nikolas, Sarah, Maxi und Liam hatten wir auch eine sehr starke Mannschaft aufstellen können, doch leider konnte lediglich Liam seine Partie gewinnen was eine unerwartete 1:3 Niederlage zur Folge hatte. In der Rückrunde lief es mit vertauschten Farben dann etwas besser, neben Liam konnte auch Sarah noch ihre Partie gewinnen und so konnte zumindest 1 Mannschaftspunkt gerettet werden.

Eine kleine Seltenheit erspielte sich Liam, in der Diagrammstellung fackelte er mit Weiß nicht lange und verpasste seinem Gegner auf c5 einen Trippelbauern wonach der Bauer e5 noch verloren ging und auch wenn sich die Partie noch knapp 30 Züge hinzog war der Sieg letztlich nicht mehr gefährdet.

Unsere 2. Mannschaft hatte Besuch von Oberursel 1 und auch dieses Match konnten wir mit Cornelius, Alexej, Julian und Daniel in sehr starker Besetzung in Angriff nehmen. Schnell wurde klar das hier heute mehr Punkte als erwartet zu erbeuten sein könnten und es gab tatsächlich im Hinspiel einen 4:0 Kantersieg. So konnte auch das Rückspiel frohen Mutes angegangen werden und auch wenn sich diesmal Julian etwas unglücklich geschlagen geben musste, so konnten auch diesmal mit einem klaren 3:1 beide Mannschaftspunkte auf unserer Seite verbucht werden.

Diese 4 Mannschaftspunkte erwiesen sich nun als hilfreiche Schützenhilfe zur Verteidigung der Tabellenspitze durch Bad Homburg 1. Denn mit Oberursel 1 rutschte der vormals hartnäckigste Verfolger auf Tabellenrang 4 ab. Jedoch konnte sich der Frankfurter TV durch 2 klare Siege bis auf einen Mannschaftspunkt heranschieben und so kommt es am nächsten Spieltag, den 10.2., zum nächsten Spitzenspiel zwischen diesen beiden Mannschaften und es werden mindestens 2 Mannschaftspunkte aus den beiden Spielen gebraucht um den Verfolger auf Abstand zu halten.

Unsere 2. konnte sich mit den beiden klaren Siegen auf den 3. Tabellenplatz vorkämpfen und liegt damit in Lauerstellung auf die beiden Spitzenreiter.

Wir drücken auf jeden Fall die Daumen für die beiden letzten Spieltage!

Die 4. und 11. Runde in der Jugendliga Frankfurt führten die Kurstädter zum SV Oberursel, der die Jugendliga die beiden Vorjahre gewonnen hatte. Aber heuer spielt auch Bad Homburg ganz oben mit und möchte selber Meister werden - ein Spitzenspiel also. ...weiterlesen "Jugendliga: Bad Homburg gewinnt Spitzenspiel"

links Oberursel 2 gegen Cornelius, Alexej, Jan und Liam

Leider erreichte uns bereits am Freitag Morgen die Nachricht das der Gegner unserer 1. Jugendmannschaft wegen Personalmangels kampflos aufgeben musste. 

So machten sich am Samstag Vormittag nur 4 Spieler unserer 2. Mannschaft auf den Weg nach Oberursel um in Hin- und Rückspiel gegen die dortige 2. Mannschaft um Punkte in der Jugendliga zu spielen. ...weiterlesen "Optimale Punktausbeute in der Jugendliga"

Wie immer wurden die meisten Partien anschließend analysiert

An diesem Wochenende stand der vorletzte Spieltag dieser Saison in der Jugendliga an und man wollte den Tabellenführer aus Oberursel zumindest nochmal ein wenig ärgern 😉 ...weiterlesen "Jugendliga: Erfolgreicher Spieltag gegen Oberursel"

Die WhatsApp-Gruppe des Schachklub Bad Homburg gibt eine Chronologie des Kampfes

Das Schlussrundenspiel in der Landesklasse erinnerte an ein anderes Schlussrundenspiel gegen den SV Oberursel. Dieses Mal war es so, dass ein 4:4 den Gästen aus der Nachbarstadt sicher zum Aufstieg, den Gastgebern aus der Kurstadt wahrscheinlich zum Klassenerhalt reichen würde. ...weiterlesen "Landesklasse: Mit 4:4 zum Klassenerhalt gekämpft"

An der Wand sitzen Rafael, Jan, Cornelius und Stefan (v.r.n.l.)
Heute musste unsere 1. Mannschaft in der Besetzung Rafael, Jan, Cornelius und Stefan beim Tabellenführer, SV Oberursel 1, zum Spieltag in der Jugendliga antreten.
...weiterlesen "Jugendliga – Dem Tabellenführer einen Punkt abgerungen"

Am Samstag stand der letzte Doppelspieltag der Jugendliga dieser Saison an. Unsere beiden Mannschaften hatten jeweils Heimspiele, wobei unsere Jungsmannschaft in der Besetzung Julian, Robin, Cornelius und Richard es mit der 2. Mannschaft von Oberursel zu tun hatte und die Mädels in der Besetzung Fenja, Sarah, Jelena und Beatrice sich gegen den SC Bad Nauheim zur Wehr setzen durften. ...weiterlesen "Abschluss Jugendliga: Mädels vor Jungs"