Springe zum Inhalt

Das Finale der Senioren-Meisterschaft ist entschieden: Otto Reimer konnte mit Weiß früh Druck auf seinen Final-Gegner Paul Lenhart ausüben und nach einem Materialgewinn die Partie für sich entscheiden.

Bereits die Diagrammstellung ausgangs der Eröffnung kritisch für Schwarz gesehen werden, von daher war es ein verdienter Sieg.

Herzlichen Glückwunsch! ...weiterlesen "Otto Reimer wird Seniorenmeister"

Nachdem gestern Otto Reimer im ersten Favoriten-Duell in der Senioren-Meisterschaft über Walter Heil siegreich geblieben war, wurde jetzt die 3. Runde ausgelost. In dem im Pokalmodus mit angeschlossenem Schweizer System ausgetragenen Turnier bedeutet das das Halbfinale:

  Hellmuth Lebermann - Otto Reimer
  Paul Lenhart - Michael Knittel

Die Partien sollen möglichst bald gespielt werden, obwohl das Finale erst für Juli angesetzt ist.

Mit 37 Teilnehmern ist der diesjährige Vereinspokal einer der größten in der Vereinsgeschichte. Nur 2010 waren es genau so viele, bei übrigens etwas stärkerem Feld. Allerdings ist jetzt mit 9 Jugendlichen eine guter Teil des herangewachsenen Nachwuchses am Start, was eine sehr erfreuliche Entwicklung ist. ...weiterlesen "37 Teilnehmer beim Vereinspokal"

Vereinspokal 2018: Das gestern ausgetragene Revanche-Match des Vorjahresfinals zwischen Richard Kaiser und Walter Schmidt geriet zu einer Fehlerparade. ...weiterlesen "Pokal-Viertelfinale ausgelost"