Springe zum Inhalt

Vor 3 Wochen hat das Rhein-Main-Open 2019 begonnen - und jetzt sind die ersten Partien erfasst.

Thomas Rondio hat wie üblich fleißig gearbeitet und die 326 Partien des B-Opens elektronisch erfasst. Diese können hier downgeloaded werden. Vielen Dank!

Die Partien des A-Opens folgen in Kürze.

Einige Kostproben aus dem Turnier: ...weiterlesen "Rhein-Main-Open: Partien B-Open online"

FSM? DFMMLV? Was ist das?

In den letzten Wochen dominierte das Rhein-Main-Open die Aktivitäten des Schachklubs. Aber das waren natürlich nicht alle Schachaktivitäten. Denn praktisch zeitgleich ging die FSM, die Offene Frankfurter Stadtmeisterschaft zu Ende, und fand die DFMMLV, die Deutsche Frauen Mannschafts Meisterschaft der Landesverbände, statt. ...weiterlesen "War da noch was? FSM! DFMMLV!"

Drei Runden sind im Rhein-Main-Open 2019 gespielt. Und anders als im Vorjahr kommt es dieses Mal (noch) nicht zu Großmeister-Duellen.

Der Grund ist das starke Aufspielen der Amateure Vladislav Kolker und Oliver Prestel, die beide einen halben Punkt gegen GM Ventzislav und GM Milov entführen konnten. ...weiterlesen "RMO: Titelträger müssen Federn lassen"

Heute startet die Deutsche Frauen-Mannschafts-Meisterschaft in Braunfels.

In 5 Runden messen sich die Frauenauswahlmannschaften der verschiedenen Landesverbände. Jeder Landesverband darf eine 2. Mannschaft melden, um auch die Jugend heranzuführen. In der Mannschaft Hessen 2 spielen auch gleich 3 Kurstädterinnen mit. Jelena, Fenja und Neuzugang Frieda mit Tiger. Auf dem Foto rechte Mannschaft an den Brettern 5, 6 & 7 ...weiterlesen "Deutsche Frauen-Mannschafts-Meisterschaft in Braunfels"

Der glückliche Vater des Kasachischen Jugend-Teilnehmers Aituar Zhukenov hat jetzt auf der heimischen Verbandsseite einen Post zur Teilnahme seines Sohnes am Rhein-Main-Open erstellt.

Der Schachklub schließt sich seiner Hoffnung an, dass das Turnier in diesem Land populärer wird! Vielen Dank.

Aituar Zhukenov wird als 15jähriger im A-Open mitmischen. Viel Glück!

Ja, nächste Woche geht es los: Die letzten Vorbereitungen laufen, in den nächsten Tagen werden auch die Ratinggruppen festgelegt. ...weiterlesen "Rhein-Main-Open goes International"