Springe zum Inhalt

Und weiter geht es mit 2 Vereinsturnieren im Schachklub Bad Homburg.

Die Schnellschach-Meisterschaft wurde erstmalig bereits im Frühjahr ausgeschrieben, wurde dann aber aufgrund der Corona-Pandemie mehrmals verschoben und wird jetzt neu ausgeschrieben. Sprich' bereits im Frühjahr erfolgte Anmeldungen sind nicht mehr gültig. Anmelde-Details in der Ausschreibung.

Die 10. Auflage des Turnier-Simultan am 04.12. steht sicher noch unter dem Vorbehalt der Entwicklung der Infektionszahlen in diesem Winter. Sollte es zu weiteren öffentlichen Einschränkungen kommen, werden wir an dieser Stelle informieren.

Es war jetzt schon das 9. Mal, dass der Schachklub ein Turniersimultan austrug: 10 Spieler spielen ein Rundenturnier mit Turnierbedenkzeit - gleichzeitig!

Am Ende kam es - wie schon 2018 - zu einem Doppelsieg von Behrang Sadeghi und Walter Schmidt, die beide 21 von 27 möglichen Punkten (3 Punkte Wertung, um Kurzremisen unattraktiv zu machen) holten. ...weiterlesen "Sadeghi/Schmidt wiederholen TuSi-Doppelsieg"

Andre Ferraz de Arruda freute sich besonders - und kniete sich tief und lange in die Partien.

Das diesjährige Turnier-Simultan war wieder ein großes Spektakel, das man allen nur (gelegentlich) zur Nachahmung empfehlen kann. Insgesamt gaben sich 10 Spieler mit DWZ-Schnitt von ca. 1900 gegenseitig ein Uhrensimultan - mit Turnierbedenkzeit. ...weiterlesen "4 Stunden Turnier-Simultan, Schmidt gewinnt"