Springe zum Inhalt

Vereinsmeisterschaft: Schneider an der Spitze

Bild von Clker-Free-Vector-Images (Pixabay)

Wolfram Schneider setzt seine jüngste Erfolgsserie fort: Nach dem Finaleinzug beim Vereinspokal Oberursel, wo er erst Fide-Meister Oliver Stork unterlag, schlug er gestern nach langer Verteidigung (Update: ... und mit Dunsbachs Aufgabe in Gewinnstellung... - ein Drama!) den hoch favorisierten Titelverteidiger Ralf Dunsbach in der Vereinsmeisterschaft Bad Homburg, dem damit der Hattrick verwehrt bleibt.

Die 5. und vorletzte Runde in der A-Gruppe wurde noch in der Nacht ausgelost: Hier sind die Paarungen. Regulärer Spieltermin ist der 13. Dezember. Aber gerne kann schon am 6. Dezember - im Rahmen von Glühwein und Plätzchen - vorgespielt werden.

Wolfram Schneider: 3½ Punkte aus 4 Partien - und die beste Zweitwertung!