Springe zum Inhalt

Erneut 3 Kurstädter im Bezirkskader aufgenommen

Der Frankfurter Bezirkskader ist mittlerweile eine lieb gewonnene Tradition im Schachbezirk Frankfurt.

12 aussichtsreiche Nachwuchstalente der Altersklassen U8-U12 (in Ausnahmefällen auch U14) werden nach den Bezirksmeisterschaften durch den Bezirksjugendwart, den Kadertrainer und den Bezirksvorsitzenden für 3 gemeinsame Trainingswochenenden als Vorbereitung auf die Hessenmeisterschaften nominiert.

Der Bezirkskader konzentriert beim Training am Demobrett.

Hessenligist Ingo Rutkowski gestaltet ein abwechslungsreiches Programm in dem der Nachwuchs viel Neues lernt und seit ein paar Jahren sind auch stets Bad Homburger Nachwuchsspieler dabei (z.B. letztes Jahr). Auch in diesem Jahr wird unser Schachklub wieder durch gleich 3 Spieler vertreten. Neben Julian (1. von rechts auf dem Foto) als jüngsten Teilnehmer des gesamten Bezirkskaders sind dies noch unsere beiden U10-Spieler Justus (2. von rechts) und Thomas (Bildmitte vor dem Demobrett).