Springe zum Inhalt

Senioren-Meisterschaft 2018, Ausschreibung

Ausschreibung    Teilnehmer (alphabetisch)    Teilnehmer (DWZ)    Paarungen/Ergebnisse    Tabelle    Historie

Kurzinfo Vereinsturnier im gemischten KO-/Schweizer-System mit einer Bedenkzeit von 1,5 Stunden plus 30 Sekunden je Zug für die ganze Partie.
Bedenkzeit Die Bedenkzeit beträgt 90 Minuten zuzüglich 30 Sekunden (Fischer) je Zug (Spielweise 12 auf unseren Digitaluhren).
Turniermodus Bei bis zu 6 Teilnehmern Rundenturnier (Zweitwertung Sonneborn-Berger), sonst als KO-Turnier mit angeschlossenem Schweizer System (Zweitwertung Buchholz, Drittwertung Sonneborn-Berger).
Bei Remis im KO-Turnier-Teil folgt zwingend (!) unmittelbar ein Stichkampf mit einer 15-Minuten-Partie, danach ggf. 5-Minuten-Partien mit stets wechselnden Farben. Die erste Siegpartie bringt die Entscheidung.

Für die Durchführung des Turniers werden zunächst 4 Runden im Kalender vorgesehen.
Spielort, Meldeschluss In der Regel wird im Vereinshaus Gonzenheim in Bad Homburg gespielt (Anfahrtskizze).
Die Anmeldung ist im Schachklub in der ausgehängten Liste oder per E-Mail (seniorenwart@schachklub-bad-homburg.de) möglich.
Meldeschluss ist am 02. März 2018.
Spieltage Es ist in der Regel um 20.00 Uhr mit den Runden zu beginnen.
1. Runde: 09.03.2018
2. Runde: 20.04.2018
3. Runde: 08.06.2018
4. Runde: 13.07.2018
Teilnehmer Das Turnier ist offen für alle Schachspielerinnen vom Jahrgang 1963 und früher bzw. für alle Schachspieler vom Jahrgang 1958 und früher.
Preise Der Sieger erhält einen Pokal. Der Zweit- und Drittplatzierte erhalten je eine gravierte Medaille.
DWZ-Wertung Für das Turnier erfolgt keine DWZ-Wertung.
Startgelder Es wird kein Startgeld erhoben.
Info-Dienst Über dieses Turnier wird aktuell im Internet und per Aushang berichtet. Alle das Turnier betreffende Informationen werden ausschließlich so veröffentlicht.
Veranstalter Der Schachklub Bad Homburg ist der Veranstalter dieses Turniers.
Fragen? Eine E-Mail an den Organisator wird kurzfristig beantwortet.